Steinarchiv, Infos zu Marmor, Granit und vielen Natursteinen


Das große Archiv der Natursteine

Name:

Bianco Sardo

Materialbeschreibung:

Hartgestein, weiß-hellgrauer Grundton mit mittelgrauer und zartbeiger punktförmiger Struktur.
Herkunft: Sardinien.
Gesteinsart: Granit.

Eignung:

Bianco Sardo ist für den Innen- und Aussenbereich geeignet, als Küchenarbeitsplatte, Waschtisch, Hauseinganspodest (geflammt), oder Boden- und Treppenbelag.

Lieferformen:

im Zuschnitt aus großen Tafeln, als Bodenplatte und als Fliese.
Bearbeitung: poliert, geschliffen und geflammt.
Lagervorrätig: polierte Fliesen und Tafeln in den Stärken 2, 3, 4 cm mit polierter Oberfläche und als Tafeln in 4 cm mit geschliffener Oberfläche und in 3 cm mit geflammter Oberfläche.

Anmerkung:

Bianco Sardo ist ein typischer Granit mit einer körnigen Struktur. Mit geflammter Oberfläche ist er relativ schmutzempfindlich. Im Gegensatz hierzu sind polierte Oberflächen sehr praktisch. Selbst zerkrümelte Brötchen sind nicht darauf zu erkennen.
Bianco Sardo läßt sich sehr gut mit allen grauen Tönen und auch mit hellen Hölzern kombinieren.

Bianco Sardo

Bitte beachten Sie: Naturstein unterliegt von Charge zu Charge, einer natürlichen Farb- und Strukturschwankung. Die hier abgebildeten Muster können diese nur in einer Momentaufnahme wiedergeben, welche nur zu einer Vorabfarborientierung dienen soll. Wir empfehlen immer einen Besuch in unserem Lager, um das Material zu besichtigen.